Wenn die Velofahrt durchs Dorf zur Mutprobe wird

26.11.2011

Wenn Peter Jordi in der morgendlichen Kaffeepause aus dem Fenster schaut, sieht er vor allem eines: Lastwagen. Kolonnenweise schleppen sich die Brummis durch das Gerlafinger Dorfzentrum. «Es ist verrückt, immer noch.»

 

Zeitungsartikel SolZ_111126 (PDF)

Zurück